Reiterverein St. Georg Diemeltal e. V.

Mitgliederversammlung 2020

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand wie angekündigt am 26. Februar im "Haus des Gastes" in Germete statt.

Neben den Formalien die es alljährlich bei der Mitgliederversammlung zu erörtern gilt, gab es einen bebilderten Jahresrückblick und Berichte über die Reit- und Voltigierausbildung des Vereins. Des Weiteren wurden die erfolgreichen Reiter, die in "WBO-Prüfungen" gestartet waren, geehrt. Besonders hervorzuheben ist hier Stella-Marleen Ahlborn, die bei einem Führzügel-Start auf dem internationalen Turnier in Braunschweig erfolgreich war und 300 € zur Unterstützung der Vereinsarbeit mit nach Germete gebracht hat. Die Wahlen zum Vorstand sowie die ersten Vorplanungen zu den Reitturnieren des Vereins waren ebenfalls Gegenstand der Besprechung. Eine Beitragserhöhung, die auch ein Tagesordnungspunkt war, wurde nicht beschlossen.

Satzungsgemäß wählt der Verein in jedem Jahr einen Teil des Vorstandes neu. Im diesem Jahr wurden folgende Mitglieder in den Vorstand gewählt:

1. Schriftführer Sophie Fingerhut
2. Kassierer Birgit Tegethoff-Menke
Aktivensprecher          Tabea Schmidthals
1. Beisitzer Lennard Benteler
3. Beisitzer Dieter Schrand

neuervorstand2020

Das Foto zeigt den neuen Vorstand von St. Georg Diemeltal und die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder. Ebenfalls auf dem Foto sind einige junger Reiter, die auf der Mitgliederversammlung geehrt wurden und eine Urkunde erhielten. Im Vordergrund Stella-Marleen Ahlborn, die erfolgreich in Braunschweig gestartet war.

 

Ein weiterer Diskussionsschwerpunkt war die Gestaltung der Turniere insbesondere das große Sommerturnier. Hier wurde beschlossen, am Konzept von "Reitsport & Show" der vergangenen Jahren festzuhalten und die Kombination aus Reitturnier und Unterhaltung auszubauen. Um die Planung und Vorbereitungsarbeiten auf eine breitere Basis zu stellen wurde angeregt, dass auch die Mitglieder die ihre Pferde überwiegend außerhallb der Vereinsanlage reiten, sich stärker einbringen sollten. Anfang Mai soll eine Abfrage erfolgen, um weitere Ideen für spannende oder lustige Showacts zu besprechen.

Die Veranstaltung endete mit der Überreichung eines großzügigen Geschenks an den Reiterverein St. Georg Diemeltal: Ulrich Fuest hatte am Jahresende zu seinem Geburtstag eingeladen und seine Gäste gebeten auf Geschenke zu verzichten und stattdessen für den Reiterverein zu spenden.

Diese Spende, die den unglaublichen Betrag von 1050,50 € erbracht hat, hat Ulrich Fuest am Freitagabend unter großem Beifall und Staunen der Mitglieder, an den ersten Vorsitzenden Gergor Ernst übergeben.

 

Vielen Dank Ulrich für diese großartige Spende!

 

berreichenScheck 1

Symbolisches Überreichen des Spendenschecks durch Ulrich Fuest an den Vorsitzenden Gregor Ernst und den zweiten Vorsitzenden Dr. Elmar Rieland (Bildmitte).

 

 

 

 

C.M.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr zum Datenschutz Ok